Kreismeisterschaft Luftpistole 2019

N

Am Samstag, den 08.02.2019, bestritten unsere Sportschützen die diesjährige Kreismeisterschaft in der Disziplin Luftpistole in Philippsburg. Dabei traten insgesamt 25 Schützen unterschiedlichster Altersgruppen an, wobei sie hervorragende Leistungen erzielten. Nico Rabenstein belegte mit 371 Ringen den 2. Platz und Fabian Kramer mit 366 den 4. Platz in der Herrenklasse 1. Die Mannschaft der Herrenklasse 1, bestehend aus Nico Rabenstein, Fabian Kramer und Matthias Schlindwein, belegte den 3. Platz. In der Damenklasse 1 erreichte Tamara Al-Hazzaa den 2. Platz mit 355 Ringen, Sabine Gamer belegte den 1. Platz mit 344 Ringen in der Damenklasse 3.

Tamara Al-Hazzaa

Auch unsere Jugend nahm erfolgreich am Wettkampf teil: Die Mannschaft der Juniorenklasse männlich, mit den Schützen Nicolas Veit, Darko Antovski und Christian Geier, erreichte den 1. Platz. Die Mannschaft der Juniorenklasse weiblich, mit den Schützinnen Leonie Graupner, Emely Stober und Vanessa Huber, belegte ebenfalls den 1. Platz. In der Einzelwertung erreichte Nicolas Veit mit 361 den 2. Platz in der Juniorenklasse 1 männlich. In der Juniorenklasse 1 weiblich belegte Leonie Graupner den 1. Platz mit 333 Ringen. Darko Antovski belegte mit 325 Ringen den 1. Platz und Christian Geier mit 302 Ringen den 2.Platz in der Juniorenklasse 2 männlich. In der Juniorenklasse weiblich 2 erreichte Emely Stober mit 348 den 1. Platz, Vanessa Huber mit 336 den 2. Platz und Vasiliki Pampoukidou mit 297 Ringen den 4. Platz.

v.l.n.r. Christian Geier, Vanessa Huber, Nico Rabenstein

Am selben Tag fand der 2. Wettkampf der Badischen Jugendliga in Östringen statt.

Daran nahmen die Schützen Darko Antovski, Leonie Graupner und Vasiliki Pampoukidou teil. Trotz guter Leistungen konnte unsere Mannschaft leider keinen Punkt erzielen. Dennoch ist die Motivation für den nächsten anstehenden Wettkampf keinesfalls gesunken.

Wir freuen uns über den erfolgreichen Wettkampftag und gratulieren allen Teilnehmern zu den hervorragenden Leistungen.